Düdo

Düdo

Mercedes Benz Düdo – Heizung Gebläsekasten ausbauen

Mercedes-Düdo

Bei unserem Mercedes Düdo hat es uns ständig irgendwelchen Dreck in die Fahrerkabine geblasen, sobald die Heizung und der Gebläsekasten liefen. Feinstaubluftfilter für den Innenraum? Fehlanzeige :-D. Das Schöne an einem Mercedes Düdo Wohnmobil ist jedoch: Fast alles ist mit dem Lösen von ein paar Schrauben irgendwie zugänglich. Also wurde der Gebläsekasten kurzerhand ausgebaut. Wie das genau funktioniert, berichten wir euch in diesem Beitrag.

Weitersagen:
mercedes-benz-407-d-armaturenbrett-komplett-duedo-technik
Düdo

Mercedes-Benz 407 D Düdo Armaturenbrett erklärt

Als wir unseren Mercedes-Benz 407 D (Düdo) gekauft haben, war das Armaturenbrett mit all den Lampen, Knöpfen und Reglern absolutes Neuland für uns. Eine Betriebsanleitung hatten wir auch nicht. Der Verkäufer hat uns noch gezeigt wie man den Bus startet und wie das Licht angemacht wird. Den...

Motordaemmung-Isolierung-Mercedes-Benz-407-D-T2-Duedo
Düdo

Düdo Motordämmung – Geräuschpegel reduzieren

Bei einem Mercedes Benz 407 D Düdo spielt die Motordämmung eine wichtige Rolle. Denn der Motor befindet sich bei Düdos zwischen Fahrer und Beifahrer. Die Motorabdeckung sollte im Zuge der Campervan-Isolierung gegen Geräusche gedämmt werden. Gerade die 407er mit ihrem 70PS Motor und ihren vier Gängen machen...

Mercedes-Benz-T2-Düdo-407-D-407D
Düdo

Unser Düdo Willy

Was wäre ein Blog über Vanlife, Ausbau, Reisen und den passenden Campervan ohne euch dabei unser eigenes Wohnmobil zu präsentieren? Wie wir zu unserem Düdo Willy gekommen sind, kannst du in unserem ersten Blogbeitrag nachlesen. Hier wollen wir dir unseren Mercedes Benz 407 D mal genauer vorstellen....

Wohnmobility-Mercedes-407-d-Waschwasser-Motor-Fußpumpe
Düdo

407 D Waschwassermotor reparieren

Der Vorteil an einem älterem Campervan, bzw. an einem Mercedes Benz 407 D ist für uns eindeutig die Möglichkeit, kleine Reparaturen selbst durchführen zu können. Bereits nach der Abholung von Düdo "Willy" hatten wir festgestellt, dass unser Waschwassermotor / Wischwassermotor nicht so recht funktionieren wollte: betätigte man